Fit zu Hause mit einem Crosstrainer

Neben Trimmrädern zählen die Crosstrainer zu den beliebtesten Fitnessgeräten für das eigene Zuhause. Das Training auf diesen Geräten ist sehr effektiv und gerade für Hausfrauen sehr geeignet. Wenn du dir bei dem Begriff Crosstrainer nicht viel vorstellen kannst, dann kann dir gesagt werden, dass die langen Armhebel und die Pedale die auffälligsten Merkmale sind. Die Armhebel und die Pedale sind durch eine Schwungscheibe verbunden und hierdurch können die Bewegungsabläufe nachempfunden werden.

Im Prinzip ähnelt die Bewegung einem kräftigen Gehen. Belastungen, welche allerdings durch normales Gehen auftreten, entfallen bei diesem Sportgerät. Die Bewegungen mit einem Crosstrainer sind sehr gelenkschonend und durch die gegengleiche Bewegung der Beine und Arme wird die gesamte Muskulatur beansprucht. Das Gerät ist deshalb so effektiv, weil damit schnell hohe Puslraten auf relativ kleinem Raum erreicht werden. Dies ist gerade zum Abnehmen sehr wichtig. Wer die Fettverbrennung ankurbeln möchte, dem reichen wöchentlich bereits drei bis vier Trainingseinheiten von jeweils zwanzig Minuten.

Wer für den Heimgebrauch einen Crosstrainer kaufen möchte, der sollte dabei den Preis beachten. Genau wie bei anderen Geräten solltest du hier auf die Langlebigkeit und die Sicherheit achten. Die beiden Pedale sollten nicht zu weit auseinander stehen und die Flächen der Pedale sollten ausreichend groß sein. Ein Training auf einem wackeligen Gerät bereitet nicht wirklich Freude und deshalb sollte das Fitnessgerät stabil stehen. Ein unsicherer Stand bei dem Crosstrainer wäre außerdem auch gefährlich. Schwerere Menschen sollten bei den Übungsgeräten die maximale Gewichtsbelastung beachten und auch die Pulsmessung sollte bei dem Gerät einwandfrei funktionieren.

Der Kauf eines Crosstrainer funktioniert geht schnell. Bereits nach wenigen Stunden können schon die ersten Trainingserfahrung und schweisstreibenden Übungen auf dem Trainingsgerät gemacht werden. Der Ratgeber Crosstrainer empfielt aber gerade sportlichen Anfängern und Ungeübten zu Beginn maximal 25 bis 30 Minuten auf dem Sportgerät zu trainieren. Du solltest dabei immer auf eine aufrechte Körperhaltung achten und ein Hohlkreuz oder Rundrücken vermeiden.

Hinweise für das Training mit einem Crosstrainer

Während der eliptischen Bewegung befinden sich die Füße auf den Pedalen und nicht nur die Zehenspitzen oder die Fußballen. Die elliptische Beinbewegung ist flüssig und gleichmäßig auszuführen. Die Knie dürfen beim Strecken der Beine nicht komplett durchgedrückt werden. Bei den Hüften ist ein Wackeln absolut zu vermeiden. Am besten wird zu Beginn die Beinbewegung geübt und erst im Anschluss wird dann die Armbewegung verbessert. Mit dem Crosstrainer kannst Du Deine körperliche Fitness trainieren und auch das Gewicht halten oder nachhaltig, effektiv und schnell reduzieren. Du benötigst auf diesem Sportgerät lediglich Disziplin und einen eiserneren Willen. Mit dem Crosstrainer kann Zuhause optimal trainiert werden und du musst dafür nicht in ein Fitnessstudio fahren. Mit jeder Trainingseinheit wird die Kondition und Konstitution verbessert und somit die körperliche Fitness verbessert. Der Körperfettanteil kann damit schnell reduziert werden und damit kommt es auch zum schnellen Abnehmen.


Letzte Änderung: 09.09.2014

Video zum Thema "Fit zu Hause mit einem Crosstrainer"

Erfahrungen mit Fit zu Hause mit einem Crosstrainer

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Fit zu Hause mit einem Crosstrainer"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.