Existenzanalyse

Eine Methode/Therapie aus der Kategorie Psychologie, Verhalten, Gespräch


Die Existenzanalyse ist eine Psychotherapie für die Behandlung seelischer Probleme und Störungen wie z. B. Ängste, Depressionen, Süchte oder psychosomatische Krankheiten.

Was ist eine Existenzanalyse?

Existenzanalyse bedeutet Analyse der Bedingungen für ein selbstgestaltetes und menschenwürdiges Leben. In der Existenzanalyse wird der Mensch nicht als Ergebnis innerpsychischer Prozesse oder Umwelteinflüsse angesehen sondern als ein Wesen, das sich in dem, was im Leben wichtig ist, selbst gestalten kann.

Ziel der Existenzanalyse

Ziel der Existenzanalyse ist die Entfaltung der Offenheit und Eigenaktivität (Hingabefähigkeit) im Erleben, in den Beziehungen und im Handeln. Die Existenzanalyse arbeitet somit an den persönlichen Voraussetzungen für eine sinnvolle Existenz, wo diese durch seelische Krankheiten und Störungen verschüttet ist.


Letzte Änderung: 21.06.2017

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Familientherapeut Oliver Schubbe

Indikationen & Heilanzeigen

  • Karma
  • Lebensweg
  • Seelenverwandte
  • Tarot
  • Wer bin ich
  • Wo komme ich her

Existenzanalyse Adressen

Existenzanalyse Adressen in Österreich

Existenzanalyse Videos


Alle Rechte und Pflichten des Textes "Existenzanalyse" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Methode Existenzanalyse ergeben.

Neue und aktualisierte Therapien & Heilverfahren

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden