Panchakarma - ayurvedische Reinigungskur

Beschreibung der Methode "Panchakarma"

Was ist „Panchakarma”?

Gereinigt wird mit Panchakarma nicht nur der Körper, sondern die Therapien, Reinigungskuren beziehen die Seele und den Geist durch entsprechende Übungen mit ein. Der Patient wird in allen Bereichen entgiftet.

Was ist eine Panchakarma-Kur?

Pancha bedeutet fünf, Karma heißt soviel wie Handlung. Traditionelle Panchakarma-Kuren haben wenig gemein mit Wellnesskuren. Diese Kuren dienen in erster Linie der Ausleitung von Stoffwechselschlacken, die sich durch falsche Ernährung im Körper angesammelt haben.

  • Reduzierende Therapien
  • Nährende Therapien
  • Austrocknende Therapien
  • Öl Therapien
  • Schweißtreibende Therapien
  • Adstringierende Therapien

Für die Panchakarma Reinigungskuren werden verschiedene Therapien angewendet

Eine Panchakarma-Kur sollte 14, 21, 28 und mehr Tage - je nach Krankheitsbild - dauern. Die Kur beginnt mit einer detaillierten Diagnose. Der Befund ist Basis für den Behandlungsplan. Der Körper wird durch entsprechende Therapien vorbereitet die Stoffwechselschlacken auszuscheiden. Nach der Ausleitung wird der Körper durch weitere Behandlungen aufgebaut. Während der gesamten Kur sind die Mahlzeiten auf die entsprechende Konstitution ausgerichtet. Unterstützt wird diese Kur durch ayurvedische Medikamente.

Für den Körper ist diese Kur Schwerstarbeit - immerhin soll er sich ja von den über Jahre 'angestauten' Giften trennen. Aber nach der Ausleitung am Ende einer Kur fühlen Sie sich leicht und meistens ist auch die Seele und der Geist in einem ruhigen Zustand durch die Yoga- und Meditationsübungen während der Kur. Wenn Sie sich für eine Kur entscheiden, achten Sie darauf, dass sie traditionell durchgeführt und von einem Arzt oder Heilpraktiker mit entsprechender Ausbildung begleitet wird.


Panchakarma Videos



Autor/in des Textes und inhaltlich verantwortlich
Heilpraktikerin Evelyn  Rehhorst

Naturheilpraxis für Ayurveda
Heilpraktikerin Evelyn Böttger
23619 Rehhorst, DE

Naturheilpraxis für Ayurveda, Fußreflexzonentherapie

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Panchakarma - ayurvedische Reinigungskur" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Panchakarma - ayurvedische Reinigungskur ergeben.

Panchakarma Adressen in Österreich
  • Helena Pöhlmann
    Heilpraktikerin, Ayurvedaärztin
    4162 Julbach
    Österreich


Erfahrungen - Panchakarma

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Panchakarma"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben uns die Einwilligung zu diesen Cookies, sofern Sie diese Webseite nutzen. Details

Verstanden