Rückführung, Reinkarnation & Reinkarnationstherapie

(Rückführung)

Eine Methode/Therapie aus der Kategorie Bewusstsein, Spiritualität, Seele, Licht


Rückführung, Rückführungstherapie, Rückführungsbegleitung, Regressionstherapie oder auch Reinkarnationslehre beinhalten die Rückführung an Geschehnisse in diesem und in vergangene Leben. Dazu ist es nicht notwendig, dass Sie an frühere Leben "glauben"! Oft wird eine Rückführung auch als "Reisen in frühere Leben" bezeichnet, kurz gesagt, Rückführungen in die Vergangenheit.

Rückführung, Reinkarnation & Reinkarnationstherapie
Bild: Rückführung, Reinkarnation & Reinkarnationstherapie

Rückführungen & Reinkarnationstherapie

Diese Art der Therapie ist ähnlich der Hypnose gestaltet. Es werden zunächst Schlüsselszenen aus der Gegenwart aufgesucht und die dort existierenden Blockaden und Verhaltensmuster entschlüsselt und aufgelöst. Außerdem trägt jeder Mensch Erinnerungen an vergangene Zeiten in sich (transgenerationale Übertragungen oder auch transgenerationale Traumatisierung) und mit dieser Methode kann auch jeder diese Erinnerungen erleben und sich ihrer bewusst werden.

Rückführungen können aber auch Orte und Geschehnisse zeigen, die einfach nur eine Geschichte erzählen und somit etwas Heilsames oder Entspannendes für den Reisenden mit sich bringen.

Warum Rückführungen?

Rückführungen können Ihnen helfen, Ihr heutiges Leben besser zu begreifen und lebenswerter zu gestalten. Dabei werden Ihnen gerade da, wo Sie heute Hindernisse oder Krankheit erleben, Möglichkeiten aufgezeigt, an deren Ursache zu gelangen. Sie kommen in Kontakt mit Ihrer heutigen Lebensaufgabe und erfahren Ihre Gefühle. Das Erleben der Gefühle ist in unserer kopflastigen Welt der Schlüssel für das Verstehen vieler Probleme.

Was Rückführungen können

  • Ängste, Ärger und Hass, die aus der Kindheit kommen, auflösen
  • Ihnen angstfreies Leben ermöglichen
  • Heilungsprozesse unterstützen
  • Hemmungen beseitigen
  • Mangelsituationen (in Familie, Freundschaft, Partnerschaft, Geld...) erfolgreich bekämpfen
  • Pechsträhnen und Schicksalsschläge verhindern
  • Beziehungen zu sich selber und anderen Menschen dauerhaft verbessern

Gezielte „karmische“ Rückführungen ermöglichen

  • Das (Ab-)Lösen von Selbstzerstörungsmechanismen und Selbstbestrafungsmechanismen
  • Neutralisierung und Auflösung von Blockaden (Blockaden lösen) für mehr Gesundheit und Erfolg
  • Neutralisierung und Lösen von Programmierungen und Verfluchungen
  • Ablösen von negativen Wesen und Anhaftungen (Clearing)

Was ist eine Regressionstherapie?

Regressionsarbeit in Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter

Die moderne Psychologie geht davon aus, dass viele Probleme in der Kindheit entstehen. Im Alphazustand können wir uns an viele Dinge aus unserer Kindheit erinnern und viele Ursachen bearbeiten. Immer wieder tauchen bei vielen Menschen bewusst oder auch unbewusst Themen aus unserer Kindheit auf die geheilt oder gelöst werden wollen, weil sie die Gesamtenergie unserer Seele und unseres Lebens beeinflussen.

So gibt es aus der Kindheit innere Muster, die wir von den Eltern übernommen haben oder Verletzungen des inneren Kindes. Es tauchen Erinnerungen und Gefühle aus Ereignissen oder Beziehungen auf (z. B. der erste Liebeskummer). Im Erwachsenenalter haben wir mehr oder weniger viele Stresssituationen, z. B. Unfälle, Scheidungen usw.

In einer Regressionssitzung werden diese Themen transformiert und neutralisiert in Wohlbefinden und Frieden zu der jeweiligen Situation.

Warum eine Rückführung in die Geburt, Rebirthing?

Die Geburt des Menschen ist ein ganz wichtiges Erlebnis, das meistens mit Stressfaktoren belastet ist.

Man geht davon aus, dass viele Menschen trotz "normaler" Geburt ein Geburtstrauma haben. Noch schwieriger wird dies z. B. bei einem Kaiserschnitt oder anderen Schwierigkeiten, die vor, während oder nach der Geburt auftraten. Bei einem Rebirthing wird er Klient liebevoll durch diesen Prozess geführt, um die vorhanden Blockaden erlösen und heilen zu lassen, auch für die Mutter, soweit die möglich ist.

Diese Techniken werden zum Beispiel bei einer Rückführung kombiniert

  • Energetisches Heilen
  • Farbenergie, Lichtenergie
  • systemische Arbeit, systemische Therapie
  • Engelsarbeit
  • Christusenergie
  • Lösen karmischer Blockaden
  • Finden der Lebensaufgabe

Rückführung in und durch die Schwangerschaft

Ungeborene Kinder verstehen intuitiv die Worte und Gedanken der Mutter, des Vaters und der Großeltern. Sie erkennen die Probleme und wissen, ob sie selbst erwünscht oder unerwünscht sind.

Im Laufe der Tätigkeit als Rückführungsleiter/in habe, wird oft eine weitere wichtige Feststellung gemacht: dass viele Blockaden aus der vorgeburtlichen - pränatalen Phase - schon in uns "abgespeichert" sind, die für uns krankmachend sein können.

Durch das Erkennen der Probleme können Abneigungen zu Personen, z. B. Vater oder Großeltern, entstehen, wenn diese Gedanken haben oder über Abtreibung reden. Diese Gedanken oder Reden schwächen energetisch das werdende Kind, die sich später als Lebensblockaden oder Gesundheitsprobleme manifestieren können. Deshalb wird eine Rückführung, Regressionsarbeit, bzw. Regressionstherapie empfohlen, um diese unbekannten Blockaden aus der pränatalen Phase zu neutralisieren.

In den letzten Wochen der Schwangerschaft entstehen oft Urängste vor dem künftigen Leben, es ist sehr wichtig diese Inkarnationsblockaden zu lösen!


Letzte Änderung: 15.09.2020

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Dipl.-Med. Claudia Buntrock, Fachärztin für Allgemeinmedizin Zusatzbezeichnung: Naturheilverfahren und Chirotherapie

Indikationen & Heilanzeigen

  • Akasha Chronik
  • aktives Thema
  • altes Karma
  • Angst
  • Berufsprobleme
  • Besetzungen
  • Beziehungen
  • Beziehungsprobleme
  • innere Unruhe
  • Konfikte
  • Minderwertigkeitskomplexe
  • Missbrauch
  • Nervosität
  • Partnerprobleme
  • Phobien
  • Psychotraumata
  • Schlechtes Karma
  • Seelenebene
  • Sinnkrise
  • Spirituelle Krise
  • Trauma
  • Traumata
  • Verstrickungen

Rückführung Adressen

Rückführung Adressen in Österreich

Rückführung Videos


Alle Rechte und Pflichten des Textes "Rückführung, Reinkarnation & Reinkarnationstherapie" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Methode Rückführung, Reinkarnation & Reinkarnationstherapie ergeben.

Neue und aktualisierte Therapien & Heilverfahren

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden