Bicom-Therapie

Beschreibung der Methode "Bicom-Therapie"

Die Bioresonanz-Therapie & Bioresonanz-Diagnostik zählt zu den rein energetischen Heilmethoden. In unserem Körper fließen Energien, die sich über elektrische Potentiale (EAV) oder Wellen bzw. elektromagnetische Frequenzspektren (Bicom) messen lassen.

Der Ansatz der Bioresonanztherapie

Die Bioresonanz-Diagnostik / Bioresonanztherapie - BRT - verwendet für die Gesundung das körpereigenes Energiefeld (Bioresonanz).

Jeder Körper (Organe, Zellen, Gewebe etc.) strahlt elektromagnetische Signale in Form von Frequenzmustern aus. Das Bicom-Gerät nimmt diese auf über Elektroden, die an dem Körper angelegt werden, verändert die krankhaften Frequenzmuster elektronisch, z.B. durch Spiegelbildschaltung (Inversion) und gibt sie als Therapiesignale über Elektroden wieder an den Organismus zurück.

In einem erkrankten Körper findet man krankhafte Wellen (Schwingungen), die sich als solche messen lassen. Über das Bicom-Gerät werden diese Wellen herausgefiltert und konvertiert (gespiegelt) und anschließend wieder dem Körper zugeführt. Als Folge werden die krankhaften Schwingungen im Körper eliminiert, es kommt zur Ausheilung der Erkrankung.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Bicom-Therapie sind reagible Eigenregulationssysteme des Körpers (Eigenheilungskräfte).

Wo wird die Bioresonanztherapie angewendet?

Die Domäne von Bicom sind Autoimmunerkrankungen, insbesondere Allergien, Neurodermitis, und Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis. Ebenso können Infektionen bzw. Belastungen erfolgreich behandelt werden. Dazu verwendet die BRT Frequenzmuster von Viren, Bakterien, Pilzen, Lebensmitteln oder auch Schwermetallen, Pflanzenschutzmitteln, Umweltgiften und unverträglichen Zahnmaterialien.

Wenn Sie mit diesen Stoffen belastet sind, können die energetischen Auswirkungen auf Ihren gesamten Körper abgebaut werden, indem die inversen Frequenzmuster (genaue Gegeninformation, Spiegelbild) der entsprechenden Substanz überschwingt werden. Dies führt zu einer deutlichen Stärkung der körpereigenen Abwehr- und Selbstheilungskräfte.


Bicom-Therapie: Seminare, Ausbildung & Weiterbildung

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Bicom-Therapie Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Bicom-Therapie haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Arzt Joachim  Günzburg

NHV, Sportmedizin, Experte in biol. Med. (Uni Mailand)
Arzt
Joachim Bandlow Dr. med.
89312 Günzburg

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Bicom-Therapie" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Bicom-Therapie ergeben.

Alle Adressen

Erfahrungen mit Bicom-Therapie

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Bicom-Therapie"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.